Vita & Ausstellungen

Anando Arnold

Im Atelier - Anando Arnold

Künstlerischer Lebenslauf:

Anando Arnold wurde in Berlin geboren. Von Kind an hatte er das innere Bedürfnis, sich bildnerisch auszudrücken. Er studierte Architektur an der Leibnitz Universität Hannover, damals noch TU Hannover.

Ab 1990 lebte er auf Ibiza und wurde dort Mitglied der Künstlergruppe „Art-Club of Ibiza“. Die Künstler des Artclub of Ibiza“ organisierten regelmäßig gemeinsame Ausstellungen auf der Insel, veranstalteten Kunstmärkte, und gaben den Kunst-Katalog „Ruta del Arte“ heraus.
In Ibiza wurde er Schüler bei Howard Rogovin, Prof. Emeritus der University of Iowa, School of Art and Art History und der international bekannten Künstlerin Gretchen Caracas.
Auf der Sonneninsel, dere­­n Nachtleben einen weltweiten Ruf genießt, schuf er Gemälde, die das typische Flair der Partys bis zum Morgengrauen verarbeiten: Die Tänzer im Dunkel von Diskotheken, Menschen in Bars, aber auch Ansichten des Hafens und der Altstadt.

Seit 2005 ist er ausschließlich tätig als freischaffender Künstler.

2007 kaufte er sich ein Haus mit dahintergelegener Halle in Bad Belzig. Diese Halle, eine frühere Motorradwerkstatt, wurde sein Atelier..

Es folgten viele Ausstellungen im Atelier, in Ausstellungshallen in der Gegend und in ganz Deutschland. Er fand eine Galerie, die ihn vertrat, die Galerie Handschlag in Berlin Steglitz. Dort hatte er viele Ausstellungen, außerdem Ausstellungsbeteiligungen in ganz Deutschland – zuletzt bei der Luminale 2018 in Frankfurt/Main .Leider schloss die Galerie Handschlag 2015.

Neben den Gemälden entstanden auch kinetische und Leucht-Objekte, die mit LEDs ausgestattet sind und von einer Programmierung gesteuert werden.

Seine neuesten Gemälde sind meist abstrakt. Er malt mit Ölfarben auf Leinwand und Papier in bunten kräftigen Farben oder gerne auch in Schwarz-Weiß. Seit neuestem malt er auch in großen Formaten.

Ausstellungen und Wettbewerbe (auszugsweise)

Anando Arnold, Ausstellungen

1991               Gruppenausstellung „Mediziner und Malerei“ in Springe bei Hannover.

1988 – 95       Teilnahme an diversen Gruppenausstellungen in der Galerie

„Van Gogh Art Studio“ in Pune, Indien.

Dez. 1995:    Einzelausstellung in der Galerie „Van Gogh Art Studio“ in

Pune,  Indien.

Aug.1998:     Einzelausstellung in der Galerie „El Pintor“ in Ibiza.

Sept. 1998:   Einzelausstellung in der „Villa del Monte“, Ibiza

2004: 11.04., 02.05., 28.05., 18.06., 09.07, 30.07, 13.08., 27.08, 17.09., 15.10.:

Teilnahme an der  Gruppenausstellung

„Noche del Arte, Ibiza, Mitglied im Art Club of Ibiza

15.5.2004:     Ausstellung in der „Villa del Monte“, Ibiza

Sept. 2004:   Gruppenausstellung des Art Club of Ibiza im Shamana, Ibiza

2005: 13.05.,17.06., 15.07., 05.08., 26.08., 16.09., 07.10.:

Teilnahme an der Gruppenausstellung „Noche del Arte, Ibiza

Apr. 2005:     Gruppenausstellung „Can Gall“, Ibiza.

Mai 2005:      Gruppenausstellung „Marigna“, Ibiza

24.06.2005:   Ausstellung in der „Villa del Monte“, Ibiza,

Juli 2005:      Gruppenausstellung „Amaranth“, Ibiza
2006: 05.05., 02.06., 07.07., 04.08., 01.09., 06.10.:

Teilnahme an der Gruppenausstellung „Noche del Arte, Ibiza

Apr. 2006:     Ausstellung „Can Gall“, Ibiza gemeinsam

Apr. 2006:     Gruppenausstellung „Las Dalias“, Ibiza.

Aug. 2006:    Ausstellung in der Sala Cultural von Sta Eulalia, Ibiza.

Okt. 2006:      Gruppenausstellung „Las Dalias“, Ibiza.

2007:              08.06., 06.07., 03.08., 07.09.:

Teilnahme an der Gruppenausstellung „Noche del Arte, Ibiza

Aug. 2007:    Preisträger beim Wettbewerb „Stadtansichten“ der

Zeitschrift „Artist-Window“.

Sep. 2007:    Gruppenausstellung „Feuer“ in der Kunsthalle Wiesenburg

März 2008:    Preisträger beim Wettbewerb „Menschenbilder“ der

Zeitschrift „Artist-Window“.

2008: 18.05., 15.06., 13.07., 03.08., 17.8.:

Teilnahme an der  Gruppenausstellung „Domingo  del Arte“,      .                      Ibiza

Sep. 2008:    Gruppenausstellung in der Kunsthalle Wiesenburg

März 2009:    Preisträger beim Wettbewerb „Insel und Meer“ der

Zeitschrift „Artist-Window“.

12.7.2009:     Teilnahme an der Gruppenausstellung „Domingo del Arte“,   .                      Ibiza

März 2009:    Gruppenausstellung „Exotik – Erotik“ in der Kunsthalle  .                      Wiesenburg.

Sep. 2009     künstlerische Leitung und Teilnahme an der       .                      .                     Gruppenausstellung „Grenzenlos“ in der Kunsthalle  .                     Wiesenburg.

April 2010      Teilnahme an der Gruppenausstellung „Schwarz Weiß“ in der
Kunsthalle Wiesenburg..

Okt. 2010       Ausstellung „Stadtansichten“ in der Kunsthalle Wiesenburg

Mai 2011        Ausstellung „Kap Hoorn Art“, Bremen

Mai 2012        Ausstellung „Kap Hoorn Art“, Bremen

ab 2010          Er findet eine Galerie in Berlin, die Galerie Handschlag in Steglitz.

2012-2015     Diverse Gruppenausstellungen in der Galerie Handschlag, Berlin.

Sept 2012      Einzelausstellung in der Galerie Handschlag, Berlin

Sept. 2013     Teilnahme an der „Wiesenburger Schlossparknacht“, Wiesenburg mit der großen Licht-Installation. „Mystic Circles“

Mai 2013        Ausstellung „Kap Hoorn Art“ Bremen

Nov 2013       Einzelausstellung in der Galerie Handschlag, Berlin

Nov 2014       Einzelausstellung in der Galerie Handschlag, Berlin

2015               Die Galerie Handschlag schließt.

März 2018     Teilnahme an der Luminale in Frankfurt mit dem Lichtobjekt „Look In“